FANDOM


Turtle Mech
T

Nutzer:

Ninja Turtles

Erschaffer:

Donatello

Waffensysteme:

Greifseil-Arme, Stahlfass-Schleuder mit explosiven Ladungen, Flammenwerfer, Elektroharpune

Erstauftritt:

"Plan 10" (Als Zeichnung) "The Invasion (Part 2)" (Als einsatzbereite Robotereinheit)

Der Turtle Mech ist ein gigantischer, mechanischer Turtle-Kampfanzug, der von Donatello konstruiert wurde. Er wurde speziell für die 2012 Animationsserie erschaffen.

2012 Animationsserie

Der Mech wurde von Donatello als verbesserter Ersatz für Metalhead konstruiert. Turtle Mech basiert auf dem Design des Mechas aus der Anime-Serie Super Robo Mecha Force Five. Jedes Körperteil wird separat von einem Piloten gesteuert. Der Mech kam erstmals zum Einsatz, als die Kraang im Finale der zweiten Staffel eine neue Invasion der Erde starteten, wurde aber von Kraang Prime und den weit fortschrittlicheren Waffen ihres eigenen Exoskeletts und einem Extremeinsatz seiner Elektroharpune außer Gefecht gesetzt.

Mech

Konstruktionsplan für den Turtle Mech

Zu den Waffensystemen des Turtle Mech gehören Greifseil-Arme, eine Stahlfass-Schleuder mit explosiven Ladungen, ein in die Kopfpartie eingebauter Flammenwerfer und die bereits erwähnte Elektroharpune, welche einen Gegner mit starken Stromstößen ausschalten soll. Als Kraftquelle diente eine von Donatello rekonstruierte Kraang-Energiezelle, deren Hauptbestandteil von den Turtles während eines Ausflugs in die Dimension X geborgen werden konnte.

Auftritte

Quellen