FANDOM


Kraathatrogon
Kra

Heimat:

Dimension X

Zugehörigkeit:

Kraang

Zweck:

Erzeugung von Mutagen; Reittiere

Spezies:

Wirbellose Tiere; Alien

Größe:

~ 15 m (Melkfähige Larven); mehrere hundert Fuß (erwachsene Würmer)

Erstauftritt:

"Wormquake! (Part 1)"

Kraathatrogons sind außerdimensionale Würmer aus der 2012er Animationsserie.

2012 Animationsserie Bearbeiten

Die Kraathatrogon sind Würmer aus der Dimension X, welche von den Kraang als eine Art Haustier gehalten werden, weil sie die Quelle für eines ihrer wichtigsten Rohstoffe darstellen - ihr berüchtigtes Mutagen. Da die erwachsenen Tiere viel zu groß sind, um erfolgreich unter Kontrolle gehalten werden zu können, werden nur Jungtiere gemolken, sobald sie ein bestimmtes Alter erreicht haben.

Die Kraathatrogons werden von den Kraang auch als Reittiere benutzt, indem sie deren Kopffühler als Zügel verwenden, um die Würmer zu steuern.

Wie irdische Würmer sind Kraathatrogons anfällig gegen Salz, welches ihre Nervensysteme zersetzt - sofern sie es wenigstens mündlich einnehmen, denn ihre Haut ist resistent genug, um die Wirkung des Salzes durch bloßes Auftragen unwirksam zu machen.

Auftritte Bearbeiten

Quellen Bearbeiten